Sos eu alp app herunterladen

June 20, 2020 No Comments by Chad

Diese Anwendung erfordert Android OS 4.4 oder höher. Über den Download-Button werden Sie zum Google Play Store geführt, über den Sie die Software installieren können. Die 2012 für das Bundesland Tirol in Zusammenarbeit mit der Bergrettung Tirol erstmals entwickelte Notfall-App wurde 2018 technische erneuert und ist seit September 2019 operativ auch in Südtirol und Bayern anwendbar. Es gibt diese App für Android- und iOS Smartphones in den jeweiligen Stores kostenlos zum Download. Für unsere Hilfesuchende, Kunden und Systempartner hat die Leitstelle Tirol diverse Anwendungen für einen vereinfachten Prozessablauf entwickelt bzw. umgesetzt. Auf diversen Ambulanzen und Stationen der Universitätskliniken Innsbruck wird eine an das hausinterne Patiententransportsystem gekoppelte Anwendung verwendet, über die Krankentransporte an die Leitstelle Tirol per Mausklick übermittelt werden können. Ein Notfall beim Klettern in Tirol, beim Wandern in Bayerns Bergen oder beim Mountainbiken durch Südtirols Landschaft: Mit der neuen, kostenlosen SOS-EU-Alp App kann schnell und einfach ein Notruf abgesetzt werden, der samt Standortdaten (GPS-Koordinaten) und Kontaktdaten (direkte Telefonnummer) an die jeweilige Rettungsleitstelle übermittelt wird. . Freuten sich, dass die App nun der Öffentlichkeit präsentiert wurde (v.li.): Bernd Noggler von der Leitstelle Tirol, Präsident des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit Karl Gabl, der bayerische Staatsminister des Innern Joachim Herrmann, die Vorsitzende des bayerischen Kuratoriums für alpine Sicherheit StMin Michaela Kaniber, Tirols LH Günther Platter und Südtirols LHStv Arnold Schuler. © Land Tirol/Sax . Bei Betätigen des Notfall-Buttons werden die aktuellen GPS Daten in das Einsatzleitsystem der Leitstelle Tirol übermittelt und parallel dazu eine Telefonverbindung zur Leitstelle Tirol aufgebaut. Da gerade im Gelände die Angabe des Standortes besonders schwierig und das Auffinden des Verunfallten oft zeitraubend ist, kann so mittels integriertem GPS Modul in Ihrem Smartphone der Standort schnell ermittelt werden.

Gleichzeitig ermöglicht die Telefonverbindung das Abklären der Notfallsituation und das Unterstützen des Betroffenen bei der Bewältigung der Akutsituation. 140 – Alpinnotruf (Bergrettung)112 – Europäischer Notruf133 – Polizei144 – Rettung Die App kann ab sofort im App- auf iOS bzw.

No comments